LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Bruxismus bei den Ursachen angreifen

Denkbar einfach und gesund in der Anwendung

ermöglicht der Bruxismustrainer durch seine hochempfindliche Technik ein gezieltes und kontrolliertes Rückmelden der Bruxismus-Aktivität. Diese effiziente Rückmeldung bildet den Grundstein, damit Sie bald wieder entspannt aufwachen.
Mit unserer langjährigen Erfahrung stehen wir Ihnen als kompetenter Partner gerne zur Seite.

Bruxismus - auch als Zähneknirschen im Schlaf bekannt - kann zu Zahnschäden, Schlafstörungen, verspannter Muskulatur, Spannungskopfschmerz sowie Schmerzen im Kieferbereich führen. Dies in einem besonderen Maße, wenn die Problematik in der Bruxismusform des Zähnepressens liegt - das wissen Sie längst!

Standardmäßig wird meist eine Knirscherschiene eingesetzt, welche den weiteren Zahnabrieb verhindert. Den Ursachen des Bruxismus kann sie nicht entgegenwirken. Eine hohe Anzahl von Betroffenen mit teils langen "Patientenkarrieren" und mehrfach durchgebissenen Aufbissschienen sucht dann nach Alternativen zur Knirscherschiene und stellt sich irgendwann die Frage: kann ich noch etwas tun gegen mein Zähneknirschen im Schlaf?

So vielfältig die Ursachen beim Zähneknirschen im Schlaf auch sind und empfohlenerweise medizinisch ermittelt werden: Die unbewusste "Handlung" des Zähneknirschen und Zähnepressen im Schlaf ist mit ein paar Euro pro Tag, ein wenig Eigeninitiative und einem qualifizierten Übungsprogramm leicht selbst zu bekämpfen!*

*Für die Behandlung gegen Bruxismus empfehlen wir Ihnen, Ihren Bruxismustrainer für einen Zeitraum von 3 Monaten als Leihgerät zu bestellen.

OBEN